Renate Körner-Weber stellt Bilder aus

25.06.2017: Im Mittelpunkt des Juni-Backtages steht die neue Bilderausstellung mit dem Titel „Lebensfreude“, welche Frau Renate Körner-Weber aus Ostrhauderfehn präsentiert. Die 68jährige Hobbymalerin zeigt eine Vielfalt ihrer Werke mit Motiven aus Flora und Fauna, gemalt vorwiegend mit Pastellkreiden, aber auch…

Wahrzeichen lockte nach Idafehn

05.06.2017: Traditionell freuen sich die Mühlen der Region am Pfingstmontag, dem Deutschen Mühlentag, über ein reges Besucherinteresse. So war es auch dieses Jahr wieder, als viele Ausflügler bei sonnigem Wetter die Mühle Idafehn ansteuerten. Der Möhlenkring Idafehn hatte ein buntes…

Möhlenkring wählte neuen Vorstand

Auf der vor kurzem durchgeführten Mitgliederversammlung des Möhlenkring Idafehn fanden nach drei Jahren turnusgemäß Vorstandswahlen statt. Den neuen Vorstand bilden Frank Groeneveld (1.Vorsitzender), Böde Busboom (stellv. Vorsitzender), Henry Straatmann (stellv. Vorsitzender), Stephanie Greve (Schriftführerin), Birgit Fugel (stellv. Schriftführerin), Klaus de…

Möhlenkring ehrte Vorstandsmitglieder

Im Rahmen der Mitgliederversammlung hat der Möhlenkring Idafehn zwei langjährige, aktive Vorstandsmitgliedern geehrt. Ludger Ahlers hat den Möhlenkring mit gegründet und gehörte dem Vorstand 24 Jahre lang an. Ihm zur Seite stand, wenn auch ohne Vorstandsamt, seine Frau Christel. Alex…

April-Backtag mit Infos zu "Honig & Wein"

30.04.2017: Honig und Wein standen am heutigen Sonntag im Mittelpunkt des Backtages bei der Mühle Idafehn. Die Mitglieder des Imkervereins Rhauderfehn und Umgebung stellten ihren Verein vor und informierten die Besucher über ihr Hobby (siehe Foto). Im Rahmen des Backtages…

Lutherbaum für Friedhof Idafehn-Süd

09.04.2017: Zum Reformationsjubiläum in diesem Jahr lebt vielerorts die alte Tradition der Lutherbäume wieder auf, so auch in Idafehn. Jahrzehntelang dominierte eine Birke den Anblick des Friedhofes Idafehn-Süd (Gemeindegrenze Ramsloh-Raake). Da diese Birke an Wurzelfäule und Pilzbefall erkrankt war, wurde…

Helfer räumten auf

01.04.2017: Am heutigen Samstag veranstalteten die Gemeinde Ostrhauderfehn und die Jugendfeuerwehr Holterfehn den jährlichen Umweltschutztag, an dem sich viele Vereine und Gruppen aus der Gemeinde beteiligten. Auch der Möhlenkring Idafehn beteiligte sich an der Müllsammelaktion. Offizieller Beginn war um 14…

Frühlingsbasar fand Interesse

26.03.2017: Wenn der Sonnenschein auch etwas auf sich warten ließ, so kamen etliche Besucher zum Backtag bei der Mühle Idafehn. Neben frisch gebackenem Mühlen- und Osterbrot standen vielfältige frühlingshafte Dekorationsobjekte, welche einige Hobbyhandwerker im Packhaus ausstellen, im Fokus der Besucher…

Kaligrafische Schriften wurden bewundert

Trotz des nasskalten Wetters fanden am vergangenen Sonntag etliche Besucher den Weg zum Backtag bei der Mühle Idafehn. Hier gab es neben frischegebackenem Mühlenbrot aus dem Steinbackofen sowie Tee und Kuchen vom Hausfrauenverein Idafehn kaligrafische Schriften zu bewundern. Georg Richter…

Folk-Konzert beim plattdeutschen Winternachmittag

05.02.2017: Die Lieder waren allgemein bekannt: “Go down Moses”, “He’s Got the Whole World in His Hands” oder “Nobody Knows the Troubles I’ve Seen”. Zu den Melodien dieser Gospellieder sang die Folkgruppe „Gitta Franken-Dreebladd“ aus Südbrookmerland beim plattdeutschen Winternachmittag im…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Sonntag, 17 Februar 2019

    Die evangelische Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh lädt ein zu einem Konzert des Deutsch-Russischen Chores "Otrada" aus Papenburg. Beginn ist um 17 Uhr in der Friedenskirche Idafehn, Idafehn-Nord 2. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.
  • Sonntag, 03 Februar 2019

    Das Wohn- und Pflegeheim Sonnenhaus Idafehn lädt in der Zeit von 11.30 bis 14.00 Uhr zu seinem traditionellen Grünkohlessen (mit Pinkel, Mettwurst und Kassler) ein. Für Kinder gibt es Pommes frites.Der Erlös wird für einen wohltätigen Zweck verwendet (Vorschläge erbeten). Gruppen ab 4 Personen sollten einen Tisch reservieren (Tel. 04952-826780).
  • Samstag, 19 Januar 2019

    Am Samstag, den 19.Januar 2019, kommt der Arbeitskreis „Familiengeschichtliche Heimatforschung im Overledingerland" zu seinem nächsten Treffen zusammen. Ab 14.30 Uhr befassen sich die Teilnehmer im Alten Fehnhaus, 1.Südwieke 41 in Ostrhauderfehn mit regionaler Geschichte.Albrecht Weinberg wird zu Gast sein. Im Laufe des Nachmittages wird Heinz Giermanns den Vortrag „Vom Fehn…

Kurz notiert Archiv

Go to top