Mühle wieder Wahllokal

24.09.2017: Jahrelang haben die Idafehntjer bei diversen Wahlen ihre Stimmen in den Räumen der Paul-Schneider-Schule Idafehn abgegeben. Die Grundschule wurde 2009 geschlossen und dort befindet sich mittlerweile ein Wohn- und Pflegeheim für Senioren. Seit 2011 können die Wahlberechtigten aus dem…

Backtag mit „rollendem Garten“

27.08.2017: Viele Blicke zog am heutigen Sonntag der „Rollende Garten“ von Fritz Janssen auf sich, welcher am Backtag vor der Mühle Idafehn stand. Etliche Mühlenbesucher bestaunten die vielfältige und üppige Bepflanzung. Großer Nachfrage erfreuten sich Mühlenbrot und Krintstuten, welche der…

Anke Thomßen regiert Idafehntjer Schützen

05./06.08.2017: Geschmückte Straßen, bunte Girlanden und ein großes Festzelt zeigten unübersehbar an, dass in Idafehn Schützenfest gefeiert wurde. Am Sonnabendnachmittag holten die Grünröcke in Begleitung des Spielmannszuges Ostrhauderfehn das „alte" Königshaus um Martin Horst und Petra Kitzing ab, um gemeinsam…

Brot, Butterkuchen und Bogensport

30.07.2017: Brot, Butterkuchen und Bogensport waren nur einige der Dinge, die es beim Juli-Backtag in Idafehn gab. Mitglieder des Bogensportclubs von der Roten Riede stellten vormittags bei der Mühle ihren Verein vor und informierten über ihr Hobby. Die mutigsten Besucher…

Herzlich Willkommen zum Juli-Backtag

Dem Bogensport ist am Sonntag, 30.Juli, der nächste Backtag bei der Mühle Idafehn gewidmet. Die Mitglieder des Bogensportclubs von der Roten Riede werden nachmittags ihren Verein vorstellen und über ihr Hobby informieren. Natürlich gibt es wieder Mühlenbrot und Krintstuten, welche…

Juni-Backtag war gut besucht

Trotz gelegentlicher Regenschauer fanden wieder etliche Besucher den Weg zum kürzlich stattgefundenen Backtag bei der Mühle Idafehn. Im Mittelpunkt des Backtages stand die Bilderausstellung mit dem Titel „Lebensfreude“, welche Hobbymalerin Renate Körner-Weber (Foto 1.v.l.) aus Ostrhauderfehn präsentierte. Daneben gab es…

Renate Körner-Weber stellt Bilder aus

25.06.2017: Im Mittelpunkt des Juni-Backtages steht die neue Bilderausstellung mit dem Titel „Lebensfreude“, welche Frau Renate Körner-Weber aus Ostrhauderfehn präsentiert. Die 68jährige Hobbymalerin zeigt eine Vielfalt ihrer Werke mit Motiven aus Flora und Fauna, gemalt vorwiegend mit Pastellkreiden, aber auch…

Wahrzeichen lockte nach Idafehn

05.06.2017: Traditionell freuen sich die Mühlen der Region am Pfingstmontag, dem Deutschen Mühlentag, über ein reges Besucherinteresse. So war es auch dieses Jahr wieder, als viele Ausflügler bei sonnigem Wetter die Mühle Idafehn ansteuerten. Der Möhlenkring Idafehn hatte ein buntes…

Möhlenkring wählte neuen Vorstand

Auf der vor kurzem durchgeführten Mitgliederversammlung des Möhlenkring Idafehn fanden nach drei Jahren turnusgemäß Vorstandswahlen statt. Den neuen Vorstand bilden Frank Groeneveld (1.Vorsitzender), Böde Busboom (stellv. Vorsitzender), Henry Straatmann (stellv. Vorsitzender), Stephanie Greve (Schriftführerin), Birgit Fugel (stellv. Schriftführerin), Klaus de…

Möhlenkring ehrte Vorstandsmitglieder

Im Rahmen der Mitgliederversammlung hat der Möhlenkring Idafehn zwei langjährige, aktive Vorstandsmitgliedern geehrt. Ludger Ahlers hat den Möhlenkring mit gegründet und gehörte dem Vorstand 24 Jahre lang an. Ihm zur Seite stand, wenn auch ohne Vorstandsamt, seine Frau Christel. Alex…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 24 April 2021

    Alle Kinder, die entweder schon 12 (oder älter) sind oder spätestens im Juni 2021 das 12 Lebensjahr vollenden werden, können am Samstag, den 24.4.2021 um 9.30 Uhr in der Friedenskirche Idafehn für die neue Konfirmandenzeit 2021/2022 angemeldet werden.
  • Samstag, 17 April 2021

    Nachdem ihre Konfirmation 2020 verschoben wurde, werden nun folgende drei Jugendliche in der Friedenskirche Idafehn konfirmiert: Tida Groote, Madita Rennts und Vanessa Schilling. Den Gottesdienst, welcher unter Coronabedingungen gefeiert wird, hält Pastor Florian Bortfeldt.
  • Freitag, 16 April 2021

    Am Freitagnachmittag eröffnet der Wassersportclub Idafehn seine Saison auf dem Idasee. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen derzeit allerdings nur Mitglieder die Wasserskianlage nutzen. Zudem ist eine vorherige Anmeldung für vorgegebene Zeitfenster im Internet notwendig.

Kurz notiert Archiv

Go to top