Kleine Osterhasen waren der große Renner

25.03.2018: Viel zu tun hatten die beiden Mühlenbäcker Stephan Czesnik und Manfred Hoek am März-Backtag bei der Mühle Idafehn. Neben dem Backen von Mühlenbrot und Krintstuten hatten sie sich speziell für das bevorstehende Osterfest etwas Neues ausgedacht: kleine Teig-Osterhasen. Diese kleinen Mümmelmänner erfreuten sich bei den Besuchern viel Freude und waren der große Renner.

Die Frauen des Hausfrauenvereins Idafehn sorgten am Nachmittag mit Tee, Kaffee und leckerem selbstgebackenem Kuchen wieder für das leibliche Wohl.

Im Packhaus der Mühle konnte die neue Ausstellung „Landmarken" besichtigt werden. Detlef M. Plaisier stellte rund 40 vergrößerte Reproduktionen aus seiner Postkartensammlung, die rund 11.000 Exemplare umfasst, aus.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Sonntag, 29 Juli 2018

    Die drei Nachbarkirchengemeinden Idafehn, Elisabethfehn und Reekenfeld laden zur "Sommerkirche" ein. An diesem Sonntag findet der Gemeinschaftsgottesdienst ab 10 Uhr in der Friedenskirche Idafehn statt.
  • Samstag, 21 Juli 2018

    Die Idafehntjer Schützen ermitteln ihre neuen Majestäten. Begonnen wird um 19 Uhr auf dem Festplatz am Idasee.
  • Dienstag, 19 Juni 2018

    19.06.1993: Der TSV Idafehn gewann durch einen 5: 1 Sieg im Endspiel des Fußballkreispokals gegen den Holter SV den Fußball-Kreispokal. Torschützen für Idafehn waren Zimmermann, Siegward Seehawer (2 x), Wulf und Gerfried Pranger.

Kurz notiert Archiv

Go to top