Idafehntjer Schützen und Gäste feierten

6. + 7.8.2016: Für die Idafehntjer Schützen brachte das Wochenende den langerwarteten Höhepunkt des Jahres. Zwei Tage lang feierten sie mit vielen Gästen ihr diesjähriges Schützenfest erstmals im gut gefüllten Festzelt am Idasee. Glanzvoller Höhepunkt dieser beiden Tage war der…

Bogenschützen zeigten ihr Können

31.07.2016: Das Sauerland, Berlin, Wuppertal oder Bochum waren nur einige der Heimatorte, aus denen am vergangenen Sonntag Besucher zum Backtag bei der Mühle Idafehn kamen. Die Urlauber erkundigten sich interessiert bei den im Mühlenhof anwesenden Mitgliedern des Bogensportclubs von der…

Fußballer sorgten für pünktliches Ende des Juni-Backtag

26.06.16: Normalerweise gestalten sich Anfang und Ende der monatlichen Backtage je nach Besucheraufkommen immer etwas fließend. Der Juni-Backtag jedoch war sehr pünktlich zu Ende. Grund hierfür war das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft, welches um 18 Uhr in Frankreich angepfiffen wurde.…

Open-Air Gottesdienst kam gut an

19.06.2016: Unter freiem Himmel wurde am heutigen Sonntag ein Garten-Gottesdienst der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh abgehalten. Statt in der Friedenskirche Idafehn trafen sich über 50 Gemeindeglieder im schönen Garten von Familie Buscher-Grönefeld in Idafehn-Süd 125. Dort wo einstmals Tatje Prahm geb.…

Trockenes Wetter hielt sich lange

29.05.2016: Auch wenn der Wetterbericht viel Regen für den Mai-Backtag vorhergesagt hatte, so blieb es bis zum späten Nachmittag trocken. Vielleicht war es der Wetterprognose geschuldet, dass bereits am Vormittag sehr viele Besucher den Weg zur Mühle Idafehn fanden. Bereits…

Mühle in Idafehn erhält Förderung aus EU-Programm „LEADER“

20.05.2016: In diesem Jahr feiert die Mühle in Idafehn ihren 125. Geburtstag. Pünktlich zu diesem besonderen Jubiläum soll die Mühlengalerie grundlegend erneuert werden. Diese ist seit einigen Jahren von massiven Pilzbefall betroffen, der sich nicht entfernen lässt und nun die…

Alte Mühlentechnik fasziniert seit 125 Jahren

Trotz kühler Temperaturen und einem frischen Wind nutzten zahlreiche Besucher die Gelegenheit, der Idafehntjer Galerieholländermühle am Pfingstmontag einen Besuch abzustatten. Und so herrschte – wie jedes Jahr am Deutschen Mühlentag – wieder ein ständiges Kommen und Gehen. Da die Mühle…

April-Backtag musste ausfallen

Der turnusmäßige April-Backtag, welcher am Sonntag, 24.April stattfinden sollte, musste leider ausfallen. Grund war ein Defekt am Steinbackofen. Wir bedauern die Absage und bitten um Verständnis.

Backtag und Frühlingsbasar mit viel Sonnenschein

28.02.2016: Strahlender Sonnenschein sorgte am heutigen Sonntag für viele Besucher beim Backtag in der Mühle Idafehn. So kam es, dass das Mühlenbrot und die Krintstuten, welche frühmorgens vom Mühlenbäcker Manfred Hoek im Steinofen gebacken waren, sich einer regen Nachfrage erfreuten.…

Grete Kruse und ihre Kinder standen im Mittelpunkt

07.02.2016: Rund 50 Besucher konnte Frank Groeneveld, der Vorsitzende des Möhlenkring Idafehn, am heutigen Sonntag zum plattdeutschen Winternachmittag im Packhaus der Mühle Idafehn begrüßen. Gestaltet wurde der Nachmittag bei Tee und Kuchen von Susanne Grunemann geb. Kruse. Sie hatten einige…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Sonntag, 17 Februar 2019

    Die evangelische Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh lädt ein zu einem Konzert des Deutsch-Russischen Chores "Otrada" aus Papenburg. Beginn ist um 17 Uhr in der Friedenskirche Idafehn, Idafehn-Nord 2. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.
  • Sonntag, 03 Februar 2019

    Das Wohn- und Pflegeheim Sonnenhaus Idafehn lädt in der Zeit von 11.30 bis 14.00 Uhr zu seinem traditionellen Grünkohlessen (mit Pinkel, Mettwurst und Kassler) ein. Für Kinder gibt es Pommes frites.Der Erlös wird für einen wohltätigen Zweck verwendet (Vorschläge erbeten). Gruppen ab 4 Personen sollten einen Tisch reservieren (Tel. 04952-826780).
  • Samstag, 19 Januar 2019

    Am Samstag, den 19.Januar 2019, kommt der Arbeitskreis „Familiengeschichtliche Heimatforschung im Overledingerland" zu seinem nächsten Treffen zusammen. Ab 14.30 Uhr befassen sich die Teilnehmer im Alten Fehnhaus, 1.Südwieke 41 in Ostrhauderfehn mit regionaler Geschichte.Albrecht Weinberg wird zu Gast sein. Im Laufe des Nachmittages wird Heinz Giermanns den Vortrag „Vom Fehn…

Kurz notiert Archiv

Go to top